Übungsfirmen - Virtual Enterprises

Schüler/innen fragen oft „wozu lerne ich dies oder jenes“. Mitarbeiter/innen von Übungsfirmen wissen warum. Die sofortige Umsetzung der Inhalte aus Theoriefächern wird durch die Arbeit in der Übungsfirma gefestigt, neues Wissen durch Lernhandeln hinzugefügt.

 

Vor allem die von den Geschäftspartnern ausgehenden Aktivitäten setzen bei den Schüler/innen Lernprozesse in Gang und bewirken ein hohes Maß an Motivation. Der Erwerb von Schlüsselqualifikationen (z.B. Teamfähigkeit, vernetztes Denken, Sprachkompetenz) befähigt die Schüler/innen zu beruflicher Mobilität und Flexibilität in der internationalen Arbeits- und Berufswelt. Übungsfirma ist Teil der Entrepreneurship Education.

Was sind Übungsfirmen?

 

  • Übungsfirmen sind vor allem an berufsbildenden Schulen eingerichtet.

  • Übungsfirmen treiben Handel. Sie ein- und verkaufen Produkte oder Dienstleistungen, zahlen Steuern und Abgaben und erledigen alle notwendigen Behördenwege online.

  • Übungsfirmen handeln innerhalb Österreichs und mit dem Ausland. Da können Fremdsprachen trainiert werden und man lernt die Wirtschaftskultur der Geschäftspartner kennen. Weltweit sind ca. 5000 Übungsfirmen miteinander vernetzt.

  • Übungsfirmen verbinden theoretisches und praktisches Lernen.

  • In Übungsfirmen wird anders gelernt: aktiv und motiviert, eigenverantwortlich und selbstständig. Lehrerinnen und Lehrer ‚unterrichten’ nicht im klassischen Sinn, sie betreuen und coachen.

  • Schülerinnen und Schüler arbeiten ein Jahr lang wie in einem richtigen Betrieb. Jede/r hat seine Aufgabe: im Marketing, in der Personalabteilung, im Ein- oder Verkauf, in der Geschäftsführung usw. Man kann sich für eine Abteilung bewerben.

  • Schülerinnen und Schüler arbeiten gemeinsam, in kleinen Gruppen. Es gibt keinen 50 min. Unterricht (3-4 Std. pro Woche).

Unsere Übungsfirmen im Überblick

ACT - Austrian Center for Trainingsfirms

Servicestelle für österreichische Übungsfirmen

Erreichbarkeit unserer Übungsfirmen

  • BWZ 1:
    +43 (0)7252 526 49-30
  • BWZ 2:
    +43 (0)7252 526 49-33

Prof. Susanne Walser

07252 526 49-14

susanne.walser@hak-steyr.at  

Befair GmbH

Handel mit fairen Produkten

Betreuung: Prof. Christl

Öffnungszeiten: Montag, 9h30 – 12h20

Morganics Organic Stuff and More GmbH

Handel mit Waren aller Art

Betreuung: Prof. Egelwolf

Öffnungszeiten: Mittwoch, 8h35 – 12h20

https://morganicsblog.wordpress.com/

Office Supplies GmbH

Handel mit Büromaschinen

Betreuung: Prof. Christl

Öffnungszeiten: Dienstag, 14h15 – 16h55

Piraty Kolonialwaren e.U.

Handel mit Kolonialwaren

Betreuung: Prof. Piaty

Öffnungszeiten: Mittwoch, 8h35 – 12h15

Büro & Co GesmbH

Handel mit Büromöbeln

Betreuung: Prof.  Walser

Öffnungszeiten: Montag, 9h30 – 12h20

OfficePOOL e.U.

Vermietung von Büroräumen

Betreuung: Prof. Piaty / Prof. Sigmund

Öffnungszeiten: Donnerstag, 14h15 – 16h45

Paper & More GesmbH

Groß- und Einzelhandel mit Büromaterial

Betreuung: Prof. Walser

Öffnungszeiten: Dienstag, 14h15 – 16h55

E-Mailpostfach eKlassenbuch Supplierplan Moodle Hak Informativ RSS-Feed