SAP University

Die SAP AG, mit Hauptsitz in Walldorf (Deutschland), ist der weltweit führende Anbieter von Business-Software. Das Portfolio der SAP umfasst Geschäftsanwendungen für große Unternehmen und den Mittelstand sowie leistungsfähige Standardlösungen für kleine und mittelgroße Unternehmen. SAP-Anwendungen sind aktuell bei weit über 250.000 Unternehmen in mehr als 130 Ländern im Einsatz. Auch im Raum Steyr – Linz (und Umgebung) verwenden viele Betriebe die Software von SAP.

An der HAK Steyr wird seit 2007 den Schülern das ERP-System von SAP vermittelt. Unter ERP versteht man ein aus mehreren Komponenten bestehendes integriertes Softwarepaket, das alle wesentlichen betrieblichen Funktionsbereiche abdeckt.

Die Schüler und Schülerinnen lernen dabei die Module Finance, Material  Management, Sales and Distribution, Controlling, Production Planning und deren Integration kennen.

SAP an der HAK Steyr

Die HAK Steyr arbeitet als Mitglied von SAP University Alliances mit der Technischen Universität in Wien zusammen. SAP University Alliances stellt den teilnehmenden Bildungseinrichtungen Lizenzen zur Nutzung der SAP-Lösungen zur Verfügung und unterstützt deren Professoren sowie die Studenten und Studentinnen beim Erlernen dieser Software.

 

SAP University Alliances fördert im Rahmen von globalen Ausbildungsprogrammen Schlüsselfähigkeiten, die seitens der Wirtschaft im späteren Berufsleben gefordert werden. Speziell gehören dazu das Wissen um betriebswirtschaftliche Geschäftsprozesse sowie das Verständnis für deren Unterstützung in einer integrierten Unternehmenssoftware.

 

Mehr als 1.000 führende Bildungseinrichtungen nehmen bereits weltweit an diesem Programm teil und jedes Jahr machen hunderttausende Studenten und Studentinnen Erfahrungen, wie eine voll integrierte SAP-Unternehmenssoftware funktioniert.

Und was sagt die Wirtschaft dazu?

Industry experts say that increased requirements for a business- and IT-savvy workforce have created a critical shortage. More organizations are turning to their higher education partners to address this challenge. By helping students develop the skills demanded before entering the workforce, SAP University Alliances fills the skills gap for employers while increasing the chances for graduates to realize success early in their careers.

Verleihung der Urkunden

Überreichung von Teilnahmezeugnissen am SAP-Kurs an HAK-Schüler. Die Professoren Gerhard Baumgartner und Rosa Holzegger, HAK Direktorin Ute Wiesmayr und SAP Repräsentant Harald Epner.

Weiterführende Links

Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Homepage der SAP University Alliances:

 

Weitere Seiten der SAP University Alliance Community:

Schulpartner

Prof. Gerhard Baumgartner

Prof. Rosa Holzegger

07252 526 49-14

rosa.holzegger@hak-steyr.at  

E-Mailpostfach eKlassenbuch Supplierplan Moodle Hak Informativ RSS-Feed