HAK Steyr beim Tag des Geldes live dabei

Großes Lob für unsere Schülerin Natalie Ritzlmayr: Gestern fand der OÖN Geldtag statt, großteils virtuell.

Unsere Schülerin Natalie Ritzlmayr aus der 5 EK durfte aber als eine von nur drei HAK Schüler/innen oberösterreichweit direkt im OÖN Newsroom in Linz live Fragen an Finanzminister Gernot Blümel stellen. Dieser war über Videokonferenz dazugeschaltet worden.

Großes Lob gab es dabei vom Leiter des Wirtschaftsressorts der OÖN Dietmar Mascher: „Für uns war das die positive Überraschung des heurigen Geldtags. Gute Fragen, vorgetragen von selbstbewussten interessierten Leuten.…Die Finanzbildung, die von engagierten Lehrerinnen und Lehrern betrieben wird, trägt Früchte!“

Natalies Eindruck von der Veranstaltung:„ Es hat mich natürlich sehr gefreut, als ich erfahren habe, dass ich bei einem Interview mit dem Finanzminister dabei sein dürfe! Ich war anfangs natürlich sehr aufgeregt, jedoch hat das Team der OÖN für eine sehr entspannte Atmosphäre gesorgt. Aufgelockert hat die Situation vor allem Herr Mascher, mit dem einen oder anderen Scherz. Zum Abschluss haben wir als kleines Dankeschön von der Redaktion einen Rucksack mit nettem Inhalt bekommen.“

In den OÖN vom 28.11. ist das Interview zwischen dem Minister und den Schüler/innen in der Kurzfassung nachzulesen. Das Video zum Beitrag findet sich unter Wirtschaftsraum OÖ | Nachrichten.at

Prof. Michaela Frech